Jetzt über 600 Personal Trainer - Suchen Sie sich einen aus und erreichen Sie Ihre persönlichen Ziele!
Anmelden und Registrieren für Personal Trainer
Personalfitness

Anstatt Skalpell - Sanftes Training für das Gesicht : Face Gym

von Personal Trainer Ole Billker, Hamburg
Anstatt Skalpell - Sanftes Training für das Gesicht
Face Gym
Das Leben steht uns buchstäblich ins Gesicht geschrieben. Lachfältchen wirken positiv, Zornesfalten eher böse, Stirnrunzeln nachdenklich und gestresst. Durch ständige Beanspruchung der gleichen Gesichtsmuskeln können sich diese verkürzen und die Mimikfalten vertiefen. 46 Hals- und Gesichtsmuskeln sind für unsere Mimik zuständig. Sie können genau wie Beine oder Po trainiert werden. Wer nur 5 – 10 Minuten am Tag Gesichtsgymnastik praktiziert, verringert nicht nur die Faltenbildung, sondern bekommt auch eine viel positivere Mimik. Lachfältchen wirken positiv, Zornesfalten eher böse, Stirnrunzeln nachdenklich und gestresst.
Interview mit Ole Billker - Personal Trainer und Initiator von Anti Age - Face Gym.

Personalfitness: Du hast den Face Gym Workshop entwickelt. Was ist eigentlich Face Gym?

Ole Billker: Face Gym, Gesichtstraining, gibt es wirklich. Die Idee kam mir, als eine Personal Training Klientin mich nach Übungen gegen ihre tiefen Nasenlabialfalten fragte. Ich befasste mich mit der Anatomie des Gesichtes und stellte schnell fest, dass dieses Problem durch spezielle Übungen vermindert werden kann. Zugegeben, als ich ihr die Übung zeigte, hat sie viel gelacht. Doch als sie merkte, dass das Gesichtstraining ihr Problem verringerte, verlangte sie nach immer mehr Übungen für ihr Gesicht.

Personalfitness: Du bietest auch regelmäßig Yogakurse an. Im Yoga gibt es doch auch schon einige Gymnastikübungen für das Gesicht...

Ole Billker: Tatsächlich ist die Idee vielfach erfolgreich erprobt. Im Yoga gibt es verschiedene Übungen wie - der Löwe - oder Augenübungen, die kräftigend oder entspannend wirken. Auch in der Physiotherapie wird die Mimik z.B. bei Parkinson Patienten trainiert.

Probieren Sie es aus: Der Löwe - Diese Übung vitalisiert und kräftigt das gesamte Gesicht. Sie stammt aus dem Yoga und ist somit die älteste Gesichtsübung, die es gibt.




Ausgangsposition: Sitzen oder liegen. Das Gesicht ist total entspannt und die Augen sind geschlossen.




Atmen Sie tief ein und reißen Sie mit der Ausatmung wie ein gähnender Löwe den Mund weit auf und strecken Sie die Zunge weit raus. Gleichzeitig die Augen weit öffnen und nach oben rollen.

Wichtig: Bei der Übung die Oberlippe und die Nase nach unten ziehen, damit sich die Nasenlabialfalte nicht ausprägt.

Personalfitness: Wie kann ich diese Übungen erlernen und im Alltag umsetzen?

Ole Billker: Ich biete regelmäßig und erfolgreich Anti Age-Workshops in Hamburger und Berliner Fitness- und Wellnessanlagen an. Da Schönheit bekanntlich auch von innen kommt, erlernen die Teilnehmer in meinen Workshops nicht nur diese spezielle Gymnastik für das Gesicht, sie erfahren auch, wie der Körper durch gesunde Ernährung und durch die verjüngenden Yoga-Assanas beweglich und jung bleibt. Für alles Erlernte gibt es natürlich ein kleines Übungsbuch.

Personalfitness: Vielen Dank, Ole Billker.

Personalfitness findet das Workshop Konzept und die Trainingseffekte für das Gesicht so überzeugend, dass wir ab 2004 unseren Kunden, die Workshops von Ole Billker in Berlin und Hamburg anbieten.

Text: Personalfitness und Ole Billker
Fotos: Ole Billker

Personal Trainer für Anti-Aging-Training

Aktuell zum Thema Beauty und Wellness

Orangenhaut: Kein Chance für die Cellulite Orangenhaut
Kein Chance für die Cellulite
von Magdalena Sarnowska
Erreichen Sie noch vor dem Sommer Ihre Bikini-Figur ohne unschöne Dellen in der Haut. Mit einem optimalen Workout und einer vernünftigen Ernährungsumstellung. Pst: Auch Kerle machen mit diesen Tipps eine gute Figur! ...
Yoga & Wissenschaft: Was ist dran am Rauch-Stopp mit Yoga? Yoga & Wissenschaft
Was ist dran am Rauch-Stopp mit Yoga?
von Dr. Kai Kaufmann
So, jetzt mal Schluss mit dem Eso-Gedöns und her mit den harten Fakten! Dem fernöstlichen All-inclusive-Programm für Körper und Geist wird ja viel Gutes zugetraut. Doch können Yoga und Meditation auch helfen, von den Zigaretten los zu kommen? Lässt sich das wiss ...
Keine Chance der Trägheit: Frühjahrs-Check Keine Chance der Trägheit
Frühjahrs-Check
von Cyrus A. Rahman
Es ist Frühjahr. Unaufhaltsam setzten Kalorienbomben wie Kekse und Kuchen zum Sprung auf unsere Hüften an. Macht nix! Mit dem Personalfitness Fünf-Punkte-Frühjahrs-Check überstehen Sie den Start ins neue Jahr ganz ohne Schnupfen, schlechte Laune oder „Schwimmre ...
Beauty und Wellness: Alle Tipps
>
Smartphone-App
Personalfitness gibt es jetzt auch als App!Bleiben Sie informiert über die neuesten Fitness-Trends exklusiv von unseren Personal Trainern und erhalten Sie Benachrichtigungen direkt auf Ihrem Smartphone, wenn es etwas Neues zum Thema Personal Training bei Facebook gibt. Die App ist erhältlich für Apples iPhone und Spmartphones mit Android oder Windows Betriebssystem. Und das natürlich kostenlos - Einfach mal testen!
windows-store google-play appstore