Jetzt über 600 Personal Trainer - Suchen Sie sich einen aus und erreichen Sie Ihre persönlichen Ziele!
Anmelden und Registrieren für Personal Trainer
Personalfitness

An nur einem Tag die Batterien wieder aufladen: Relaxing Day

von Personal Trainer Ayurveda Institut Kamaya, Hamburg
An nur einem Tag die Batterien wieder aufladen
Relaxing Day
Sich verwöhnen lassen, einen ganzen Tag lang? Das klingt doch wunderbar. Massagen genießen, in Düften schwelgen, den Körper pflegen und die Seele baumeln lassen. Zur Eröffnung der Sommersaison gönnen Sie sich doch mal einen ayurvedischen Relaxing Day. Zum Beispiel im Ayurveda Institut Kamaya in Hamburg
Ayurveda ist die älteste Heilkunde der Menschheit. Sie hatte ihre Blütezeit vor über 3000 Jahren in Indien. Dabei geht es um ganzheitliche Heilung. Sie umfasst Körper, Seele und alle Sinne des Menschen. Personalfitness hat es für Sie getestet, unser Redakteur Benedikt Allenstein war zum Relaxing Day im Ayurveda Institut Kamaya in Hamburg: "Schon beim Betreten des Salons wird der Geruchsinn inspiriert. Vielerlei Düfte umspielen mich. Die Einrichtung ist so freundlich wie die junge Frau, die sich sofort rührend um mich kümmert. Hier scheine ich in guten Händen zu sein."


1. Part – Ganzkörpermassage mit kostbaren Ölen
Mein Relaxing-Day beginnt mit einer Abhyanga Ganzkörperölmassage. Ich liege auf dem Rücken und sanfte Hände gleiten über mich. Es ist warm und es duftet betörend. Langsam merke ich, wie der Alltagsstress von mir abfällt. Durch Stimulation sogenannter Marma-Punkte und der "Gift-Kanäle" lösen sich die Spannungen in meinem Körper und er wird durch das Öl innerlich gereinigt. Mit geschlossenen Augen höre ich meinem Körper zu und fühle einen tiefen Frieden.



2. Part – Der Stirnguss
Im Anschluss bekomme ich einen Stirnguss. Aus einem Messingtopf fließt Öl über meinen Kopf. Der sanfte Strahl auf meiner Stirn ist wie eine zarte Berührung. Das Öl ist angenehm weich. Es fließt über mich und ich fühle, dass ich selbst zu fließen beginne.



3. Part - Entspannen und Fußreflexzonenmassage
Danach ist es Zeit für eine kleine Pause. In den Nassräumen des sehr luxurösen Wellnessbereichs vom MeridianSpa Hamburg, spüle ich das Öl fort. Der Rest geht ins Handtuch. Warum auch nicht, es ist ja nicht mein eigenes. Ich muss mich hier um gar nichts kümmern. Nach einer ruhigen Stunde geht es weiter im Relaxing Day - Programm. Mit der Padabhyanga Fußreflexzonenmassage. Am Anfang kribbelt es, als die kundige Fußmasseurin sanft meine Füße knetet und streichelt. Aber durch Stimulation der richtigen Punkte stimuliert sie innere Bereiche im Körper. Nach einer Dreiviertelstunde fühle ich mich heiter und erfrischt.


4. Part - Gesichtbehandlung
Schließlich ist Zeit für die Schönheit. Die Gesichtsbehandlung besteht aus einer angenehmen Massage und einer duftenden Gesichtsmaske. Sandelholzpaste zieht Mitesser als der Haut und die Augenpads aus Rosenwasser entspannen den Bereich um die Augen. Die restlichen Hautunreinheiten werden hinterher mit einem kleinen Sauger entfernt. Tatsächlich sieht mein Gesicht hinterher sehr frisch und klar aus.


Nach meinem Relaxing-Day gehe ich noch einmal kurz in die Sauna und dusche mich dann gründlich ab. Ich fühle mich innerlich und äußerlich entspannt und frisch. Jetzt erhalte ich noch eine kurze typgerechte Beratung welche Nahrungsmittel, welche Trainingsform und Entspannungsmethoden für meinen Körpertyp selber umsetzen kann. Ich bekomme alles schriftlich zum Mitnehmen und werde die ein oder andere Idee mit in meinem Alltag umsetzen können. Der Tag hat sich gelohnt!

Fazit:
Obwohl ich erst ein wenig skeptisch war hat mir der Relaxing Day unglaublich gut getan. Ich fühle mich total entspannt, klar und mit neuer Energie aufgeladen. Eine tolle Sache wenn die Zeit für einen richtigen Urlaub nicht reicht und eine tolle Idee zum Verschenken oder sich selber schenken.

Buchen Sie hier ein Relaxing Day in Hamburg: 040 432 777 29

Luxus zum verschenken! Fordern Sie hier ein Geschenkgutschein für den Relaxing Day an.

Text: Benedikt Allenstein
Fotos: Kamaya Institut in Hamburg

Personal Trainer für Wellnessangebote jeder Art

Aktuell zum Thema Beauty und Wellness

Orangenhaut: Kein Chance für die Cellulite Orangenhaut
Kein Chance für die Cellulite
von Magdalena Sarnowska
Erreichen Sie noch vor dem Sommer Ihre Bikini-Figur ohne unschöne Dellen in der Haut. Mit einem optimalen Workout und einer vernünftigen Ernährungsumstellung. Pst: Auch Kerle machen mit diesen Tipps eine gute Figur! ...
Yoga & Wissenschaft: Was ist dran am Rauch-Stopp mit Yoga? Yoga & Wissenschaft
Was ist dran am Rauch-Stopp mit Yoga?
von Dr. Kai Kaufmann
So, jetzt mal Schluss mit dem Eso-Gedöns und her mit den harten Fakten! Dem fernöstlichen All-inclusive-Programm für Körper und Geist wird ja viel Gutes zugetraut. Doch können Yoga und Meditation auch helfen, von den Zigaretten los zu kommen? Lässt sich das wiss ...
Keine Chance der Trägheit: Frühjahrs-Check Keine Chance der Trägheit
Frühjahrs-Check
von Cyrus A. Rahman
Es ist Frühjahr. Unaufhaltsam setzten Kalorienbomben wie Kekse und Kuchen zum Sprung auf unsere Hüften an. Macht nix! Mit dem Personalfitness Fünf-Punkte-Frühjahrs-Check überstehen Sie den Start ins neue Jahr ganz ohne Schnupfen, schlechte Laune oder „Schwimmre ...
Beauty und Wellness: Alle Tipps
>
Smartphone-App
Personalfitness gibt es jetzt auch als App!Bleiben Sie informiert über die neuesten Fitness-Trends exklusiv von unseren Personal Trainern und erhalten Sie Benachrichtigungen direkt auf Ihrem Smartphone, wenn es etwas Neues zum Thema Personal Training bei Facebook gibt. Die App ist erhältlich für Apples iPhone und Spmartphones mit Android oder Windows Betriebssystem. Und das natürlich kostenlos - Einfach mal testen!
windows-store google-play appstore