Erreichen Sie Ihre Ziele mit über 750 Personal Trainern — Deutschlandweit!
als Personal Trainer einloggen
Personalfitness
 
Christian FredlmeierGold-Member
www.privat-coach.de
Erleben Sie professionelles Training
Jetzt Kontakt aufnehmen
>
Preisliste anfordern
>
Kostenloses Erstgespräch
>
  • Professioneller Personal Trainer
  • Geprüfte Qualifikationen
  • Mitglied im Bundesverband

Christian Fredlmeier (44) ist Personal Trainer in München-Landshut

Christian Fredlmeier ist Fitnessfachwirt IHK und hat mehrfache Lizenzen im Bereich Sport, Fitness und Gesundheit sowie eine über 20-jährige Erfahrung als Trainer. Firmen und Gruppen können ein WE-Trainingscamp oder einen Aktiv-Vortrag buchen. Vor allem exklusives Personal Training bietet der Lebensstilpraktiker für Veränderungswillige jeden Alters an. Sein Buch "Fang an!" und weitere Informationen zu seinem Angebot finden Sie unter www.privat-coach.de

Es freut mich sehr, dass Sie sich für mein Angebot interessieren.

Lassen Sie mich mit meinem unkomplizierten Konzept der “positiven Veränderungen“ begeistern.

Gerne können Sie sich auch vorab von meinem Buch "Fang an! - Die Jagd nach dem Schweinehund" motivieren lassen. Mehr zu meinem Buch finden Sie auf meiner Homepage: www.privat-coach.de

Der Ansatz: „Stärker als der momentane Wille ist die Macht der Gewohnheit“ bedeutet in der Praxis:

Wir tauschen schlechte gegen gute Ernährungsgewohnheiten, integrieren kurze und knackige Basispläne als wirksame Initialzündungen für eine verbesserte körperliche Konstitution. Nutzen kurze asiatische Atemübungen, um die Burn-out-Falle zu entschärfen und Gedankenmüll abzuladen. Eine kleine Ausdauereinheit im „Ideenpuls“ bringt mehr Energie und mehr Kreativität für Job und Freizeit.

Um die individuell besten Übungen zu finden, mache ich mit Ihnen vorab einen gründlichen Check-up. Anschließend folgt eine Basisplanung, anhand welcher Sie selbstständig, nach gründlicher Einweisung, zuhause trainieren. In einer einfachen Wochenplanung werden dann Kraft, Ausdauer, Koordination, Beweglichkeit, Entspannung und die gesunde Ernährung in Balance gebracht.

Mit wenig Aufwand Gesundheit zur Gewohnheit machen ist das Motto. Doch die Trainingsübungen sind nur die Spitze des Eisbergs.

Zuerst gilt es die Lebenseinstellung zu ändern und mit der richtigen Vorgehensweise zu starten. Gerne helfe ich Ihnen dabei, trainiere und berate Sie einmal wöchentlich.

Falls Sie sich für mich entscheiden, wird dies Ihr Leben angenehm verändern!
Ich möchte nun auch Sie, wie viele andere meiner Klienten, begeistern und fit machen (siehe Feedbacks meiner Klienten)!

Hiermit lade ich Sie herzlich zu einer kostenlosen Erstberatung ein und freue mich jetzt schon, Sie unverbindlich und ausführlich beraten zu dürfen.

Rufen Sie mich an oder schicken Sie mir eine Mail! Ich freue mich auf Sie!

Handy: 0170-4360268

Beratungszeiten:
Montag bis Freitag von 06:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Geprüfte Qualifikationen

  • Buchautor
  • Fitnessfachwirt IHK
  • Seminarleiter für Fitness-Lebensstil
  • Personal Trainer
  • 2. Dan Kickboxen und Bayr. Meister

Trainingsschwerpunkte und Angebote

  • Firmen-Fitness
  • Fitboxing
  • Fitness- u. Krafttraining
  • Flexibilitätstraining
  • Functional Training
  • Betreuung von Leistungssportlern
  • Boxen
  • Inlineskating
  • Kampfsportarten
  • Kickboxen
  • Arbeitsplatzergonomie
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Bewegungsanalyse
  • Burn-Out Vorsorge
  • Ganzheitliche Gesundheitsberatung
  • Ernährungsberatung
  • Gewichtsreduzierung
  • Anti-Aging-Training
  • Entspannungstraining
  • Mental Balance
  • Progressive Muskelentspannung
  • Qi Gong
  • Coaching
  • Fitness-Lebensstil-Beratung
  • Mental Coaching
  • Motivationstraining
  • Seminare und Workshops

Interview

PERSONALFITNESS: Haben Sie schon bei Wettkämpfen sportliche Erfolge gefeiert?
Christian: Ja, bayerischer Meister im Kickboxen, 2. Dan Kickboxen und Selbstverteidigung, 3. Platz Deutsche Meisterschaft Kickboxen. Desweiteren kämpfte ich 2 Jahre im Bayernkader gegen nationale und internationale Gegner. Gerne nahm ich auch an Freundschafts- und Städteturnieren wie z.B. im Eishockey, Streethockey, Inline-Slalom, Fußball und Running teil.

Am liebsten setze ich mir kleine persönliche Ziele wie z.B. Alpenübequerung mit dem Mountainbike oder zu Fuss, eine neue Sportart zu erlernen usw. Diese Akzente lassen mein Sportlerleben pulsieren.

Mein höchstes sportliches Ziel ist es jedoch mit abwechlungsreichem Gesundheitsport bis ins hohe Alter topfit zu bleiben!

Was fasziniert Sie am Sport am meisten?
Die Vielfalt und die Möglichkeiten, die uns der Sport bietet sind unerschöpflich.
Ich liebe es creativ zu werden um für meinen Klienten einen individuellen Fitness-Lebensstil zu planen.

Welches sind Ihre bevorzugten Sportarten? Aktiv und passiv?
Alle Sportarten, die Geschicklichkeit und eine ständige Herausforderung bieten finde ich am interessantesten.

Hat Sport Ihr Leben verändert? Und wenn ja, wie?
Sport beeinflusst das Leben immer positiv. Bei mir ist der Sport nach und nach zu einer besonders positiven und vielfältig aktiven Lebensart geworden, welche sich ständig weiterentwickelt.

Könnten Sie sich ein Leben ohne Sport vorstellen?
Nein. In irgendeiner Form werde ich immer sporteln…

Welche sportlichen Trends finden Sie derzeit spannend?
Wenn ich jetzt einen sportlichen Trend nenne, interessiert mich bei der Veröffentlichung dieses Interviews bereits ein ganz anderer Trend.

Ich finde ein Sixpack bei Männern oder flacher straffer Bauch bei Frauen liegt immer im Trend und es zeigt eine gute Ernährung und ein ausgeklügeltes Kraft- und Ausdauertraining sowie einen aktiven Lebensstil.

Experten rechnen heute weniger mit dem Body Mass Index (BMI) als Indikator für Fitness und Gesundheit. Es ist der Bauchumfang, der gemessen wird. Übersteigt die Messung 88 cm bei Frauen bzw. 102 cm bei Männern, so ist das Risiko eine Herz-Kreislauf-Erkrankung oder Diabetes zu bekommen bereits deutlich erhöht.

Es wird Zeit ein vernünftiges Trainig zu creieren.

Mein Tipp:
Reden ist einfach, es zu tun ist das was uns zum Erfolg führt.

Trainieren Sie in Ihrer Freizeit?
Natürlich, in meiner Freizeit versuche ich mich gern an neuen Sportarten oder ich teste neue Sporttrends. Eine neue Sportart zu erlernen macht riesig Spass und ich kann damit mein Wissensnetz als Personaltrainer ausbauen!
Ausserdem finde ich es gut wenn man sich selbst als Personaltrainer immer wieder in die Situation versetzt eine neue Bewegung zu lernen. Damit kann man sich wiederum gut in die Lage der Klienten versetzen, die bei mir oft auch eine neue Art der Bewegung erlernen.
Das ist in meinem Beruf sehr wichtig!

Welches sind Ihre Lieblings-Übungen?
Hochintensive Bauchcrunches in verschiedenen Variationen finde ich cool!

Was macht Ihnen an Ihrem Beruf am meisten Freude?
Der persönliche Umgang mit dem Menschen an sich. ich habe durch diese Tätigkeit bereits sehr viele interessante und erfolgreiche Menschen kennengelernt.

Wie halten Sie sich über die neuesten Entwicklungen und Trends im Bereich Sport auf dem Laufenden?
Einschlägige Kongresse, Vorträge und Messen haben absolute Priorität in meiner Terminplanung.
Ausserdem pflege ich Kontakte und Informationsaustausch mit anderen Fitnessexperten und Cooperationspartnern.

Was macht Ihrer Meinung nach ein gutes Personal Training aus?
Wenn der Personaltrainer zusätzlich zu den medizinischen Check up´s durch Einfühlungsvermögen erkennt was diesem Klienten wirklich gut tut und dies mit einer auf den Klienten übergreifenden Energie und Motivation auf zwischenmenschlich hohem Niveau vermittelt. Dann entsteht ein echtes und gutes Personaltraining.
Im weiteren Verlauf ist es wichtig, dass nicht nur Re-Tests sondern auch immer wieder Impulse gesetzt werden um eine gemeinschaftliche Zusammenarbeit mit dem Klienten aufrecht zu erhalten. Welche Impulse das sind verrate ich meinen Klienten bei der Erstberatung gerne…

Was kann Ihrer Ansicht nach mit einem guten Personal Trainer erreicht werden - was man in einer Gruppe nicht schafft?
Ganz klar: Mit einem guten und regelmäßigen Personaltraining - damit meine ich minimum ein bis zwei mal pro Woche Training oder Beratung - sind die Erfolge überwältigend. Gegenüber einem Gruppentraining verhindert man hier schon im frühen Stadium Technikfehler bzw. Verhaltensfehler. Genauso im Fortgeschrittenenbereich z.B. der Feinschliff oder die bestmögliche Optimierung.

Was ist Ihnen in Ihrem Leben wichtig?
Gesundheit und Zeit

Was für Bücher lesen Sie gerne?
An dieser Stelle bietet es sich an, Ihnen mein Buch, das ab Dez. 2008 im Buchhandel erscheint, zu empfehlen: "Die Jagd nach dem Schweinehund" (ISBN:13-978-3-932017-43-8).

Kundenmeinungen

Personal Trainer Christian Fredlmeier
Sehr gut
4.9 / 5
35 Stimmen
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Wenn Sie mit Christian Fredlmeier schon Erfahrungen gemacht haben, teilen Sie uns diese bitte mit.
Das hilft vor allen Dingen zukünftigen Kunden den richtigen Coach zu finden. Vielen Dank.
Erfahrungsbericht schreiben
>
2014
9
Juli
Simone Schilling:
Uns wurde Christian vor knapp 3 Jahren von einem Freund empfohlen, der selber mit ihm trainiert. Durch einen ersten standardisierten Checkup, hat er unsere körperlichen/ muskulären Stärken und Schwächen analysiert. An Hand dessen wurde für uns ein individuelles Trainingsprogramm zusammengestellt, welches wir täglich in ca. 15 Minuten abarbeiten können.
Wir trainieren jeder einmal wöchentlich eine Stunde mit Christian. Jedes Training verläuft anders mit variierenden Schwerpunkten, die er mit viel Feingefühl auf die jeweilige körperliche und auch mentale Verfassung abstimmt. Christian steht einem mit viel fachlichem Wissen und einer wunderbar erfrischenden, fröhlichen und natürlichen Art zur Seite. Ich bin immer wieder verblüfft, mit wie wenig Equipment man so viel Muskelkater erzeugen kann. Mit einfachsten Übungen werden Muskelgruppen erreicht, von denen ich nicht einmal wusste, dass ich sie habe und brauche :).
Das Training mit Christian ist ein fester Bestandteil geworden, den wir nicht mehr missen möchten!
2013
11
Dezember
Petra und Stefan Unternehmerpaar:
Nachdem wir beide verschiedene Anforderungen an unsere Fitness stellten, beschlossen wir Christian als privaten Fitnesstrainer zu buchen.

Durch einen Check-up stellte er erst unseren aktuellen Fitness-Zustand fest. Er ging auf unsere jeweiligen Bedürfnisse wie z. B. Ernährung, Gewichtsreduzierung, Muskelaufbau und Kondition individuell ein. Mit konkreten Tipps veränderten wir unsere Lebensgewohnheiten. Kleine Veränderungen bringen oft große Erfolge. Das hat sich bestätigt. Durch das kontinuierliche Training steigerte sich auch der Anspruch auf immer neue sportliche Herausforderungen. Inzwischen unterstützt uns Christian bei verschiedenen Sportarten.

Mittlerweile hat sich die jeweilige wöchentliche Fitnessstunde mit Christian in unseren Alltag integriert und Sport ist nicht mehr wegzudenken.

Wir wurden mal gefragt, ob der Spaß mittlerweile noch überwiegt, aber wir mussten sagen: „Ohne Christian hätte uns unserer innerer Schweinehund sicher schon besiegt, aber durch die motivierende Art immer besser zu werden, bleiben wir am Ball“. Danke Christian!
2013
23
Mai
Ewald Haimerl:
Ich trainiere mit Christian jetzt schon fast seit drei Jahren. Er ist mein erster Personaltrainer, und ich freue mich auf jedes Training. Kein Training ist wie das andere und er hat immer wieder neue Ideen, wie er mich zum Schwitzen bringt. Aufgrund meiner leitenden Tätigkeit, liebe ich es mich aus zu toben. Das ich mit 50 Jahren noch anfange am Kickboxen Gefallen zu finden, ist ihm zu verdanken. Durch die Bewegungsabläufe beim Kickboxen haben wir meine Probleme im Kniebereich hervorragend in den Griff bekommen. Er kann sich aber hervorragend auf die jeweilige Person einstellen, wie er mit meiner Frau bewiesen hat. Sie ist nicht gerade ein Fitnessfan, aber mit ihr individuell angepassten Training (Qi Gong) hat er sie überzeugt, und jetzt haben wir jeweils pro Woche einmal das Vergnügen.
2012
14
Juni
Christian Kliche:
Hallo an Alle die fitt sind, es bleiben wollen oder es werden möchten.

Ich betreibe verschiedene Sportarten.
Ich ernähre mich gesund.

Für was sollte ich also einen Personal-Trainer benötigen?

Als Mittvierziger und Vielsitzer habe ich trotz Sports 2 Bandscheibenvorfälle erlitten.

Auch zwickt es mal hier mal dort.

Die natürliche Beweglichkeit und Muskulatur nimmt im Laufe des Alters ab.

Nicht benötigte Muskel verkümmern vollends, andere wieder werden einseitig belastet, wodurch es u.a. auch zu vorgenanntem Zwicken kommt.

Das besondere an Christians Betreuung als Trainer ist, daß er den Körper als Gesamtwerk versteht.

Verkümmerte Muskeln werden aufgebaut, eine Vergleichmäßigung des Muskelapparats wird hergestellt.

Hierdurch wurde gerade in meinem Fall die Muskulatur zur Vermeidung von Bandscheibenvorfällen immens gestärkt.

Parallel dazu werden die koordinativen Fähigkeiten gestärkt.

Bei allem was man tut darf der Spass nicht zu kurz kommen und den haben wir bei jeder Trainingseinheit.

Durch den Aufbau der unterschiedlichen Muskelgruppen ist das Training stets abwechslungsreich und nie langweilig.

In meinem Bekanntenkreis habe ich schon viele Empfehlungen für Christians Training ausgesprochen, so auch für den geringen Einsatz an technischen Hilfsmitteln, so bedarf es keiner Geräte wie im Fitnesscenter, die Kraftmaschine ist der eigene Körper.
2012
20
Februar
Jochen Wejnar:
Hallo an Alle.
Ich trainiere seit ca. 1,5 Jahren mit Christian.

Ich kann meinen Eindruck in einem Wort darstellen:
Reduzieren !

Ich habe gelernt, effektiver zu trainieren, sprich den Aufwand zu reduzieren.
Ich habe gelernt, konzentrierter zu trainieren.
Ich lerne meine körperlichen Disbalancen zu verbessern, sprich meine "Leiden" zu reduzieren.
Ich verringere Stresspotential, ich achte durch die Einflüsse sensibel auf Ernährung und reduziere Unnötiges.
Das Ergebnis ist ein besseres Körpergefühl, ein Wohlfühlen und ein stärkeres Selbstbewusstsein vor allem durch die Disziplin die ich an mir durch die Umsetzung des Trainings mit Christian entdecke.

Fazit:
Das Training ist jeden Euro wert.
Ich gehe aktiv auf Freunde zu und empfehle.....

Mehr kann ich glaube ich nicht mehr dazu beitragen.
2011
22
November
Hannes Anderl:
Christian wurde mir von einer guten Bekannten empfohlen und diese Empfehlung war top.
Das Training mit Christian war das beste was ich bisher gemacht habe. Noch nie hat mir Sport so viel Spaß gemacht. Alles hat sich gebessert, meine Fitness, mein Wohlbefinden und vor allem die Freude an Sport. Ich musste nicht mal den berühmten Schweinehund überwinden.

Christian versteht es, seine Schützlinge optimal zu führen. Er motiviert in einer genialen Art und Weise. Ich hatte kein Problem mein Baisistraining täglich zu machen, ganz im Gegenteil ich freute mich darauf. Christian stellt nämlich einen individuellen Trainiungsplan auf, der einem Leistung abfordert aber gleichzeitig Spaß macht. Er kann seine Klienten optimal einschätzen und überfordert sie nicht.
Aber nicht nur, dass er ein gutes Training macht, er hat auch ein enormes anatomisches Wissen und versteht es damit optimal die Muskulatur sinnvoll anzusprechen und aufzubauen.

So stelle ich mir einen perfekten Trainer vor.
2011
29
August
Rita Stenger:
Personaltrainer? Darunter hatte ich mir muskelprotzige Männer vorgestellt, die einseitig auf Äußerlichkeiten ausgerichtet und sowieso nur was für die Reichen und Schönen sind. Inzwischen bin ich selbst reich (an Muskeln)und schön (sportlich und deutlich schlanker)und der Meinung, einen hervorragenden Personaltrainer wie Christian sollte sich jeder mal leisten. Lohnt sich absolut!

Ich stieß auf Christian über sein Buch "Fang an - die Jagd nach dem inneren Schweinehund", das bei meinem Arzt auslag. Übers Wochenende ausgeliehen, ausgelesen, ausprobiert. Begeistert!

Was ist so toll? Zunächst einmal das Gefühl, als Mensch geschätzt zu sein so wie ich jetzt grade bin, mitsamt dem Speck und dem Schweinehund im Dinoformat. Da überlebt man auch den Check - up einigermaßen würdevoll....Dann der individuelle Plan, der genau auf meine Wünsche und körperlichen Ressourcen zugeschnitten ist. Dann die kurzen, knackigen Trainingseinheiten - das kleine Minütchen zu Beginn schluckt jeder Schweinehund! Und das nächste und übernächste ...auch! Dann die ganzheitliche Sichtweise: die Ernährung wird einbezogen, das Wohlbefinden steht im Vordergrund, der Weg ist das Ziel. Rückschläge hindern nicht am Weitergehen. Dann die fachliche und menschliche Kompetenz - zu jeder körperlichen Verfassung und Stimmung hat Christian die passenden Übungen parat. Dann die Vielfalt der Geräte, die Abwechslung in den Einheiten. Und schließlich hat Christian so eine fröhliche, durch und durch auf das Positive gerichtete Haltung, dass man gar nicht anders kann, als an sein eigenes sportliches Potential zu glauben. Mit Erfolg!

Mein Schweinehund jedenfalls sitzt inzwischen täglich wie ein kleiner Border-Collie an der Tür und gibt erst Ruhe, wenn er rausdarf - mit mir, versteht sich!
2010
21
September
Heidi :
Ich trainiere seit Juni mit Christian und hätt nicht im Traum daran gedacht, dass ich schon so schnell so große Erfolge sehe. 16 cm Fett insgesamt verloren und ich bin schon schlank - Herzschlag-Rate um 10 Schläge gesenkt - die Figur hat sich bereits positiv verändert. Was mir so gut gefällt an der Arbeit mit Christian, ist, dass er auf meine Bitte Rücksicht genommen hat, mich nicht allzusehr zu "quälen". Da ich beruflich sehr eingespannt bin, wollte ich im Sport nicht auch noch Stress haben. So hat er das Training sanft begonnen und je nach meinen Fortschritten intensiviert. Und so wird das auch noch weitergehen. Besonders schön finde ich die wöchentliche Stunde mit ihm, da machen wir so eine Art Zirkeltraining mit verschiedenen - übrigens immer anderen - Übungen für Muskeln, Balance, Entspannung UND Kickboxen. Das macht mir dermaßen Spaß, dass ich mir jetzt einen Boxsack zugelegt habe. Zu Christian: Steht immer total pünktlich mit seinem Rucksack voller Sportgeräte vor der Tür, stets gut gelaunt, motivierend und einfühlsam. Ich fühl mich einfach gut aufgehoben. Und das zeigt sich dann auch in meiner Motivation: Ich habe in der ganzen Zeit nur einmal das tägliche Basistraining ausgelassen! Allein hätt ich wohl schon längt das Handtuch geworfen - ich denke, jeder weiß, wie mächtig der innere Schweinehund sein kann ...
2010
16
Mai
Margit :
Wegen einer chonischen Erkrankung war ich jahre-lang beim Physiotherapeuten. Am Ende einer Behand-lungsphase hieß es dann meist: "Mehr kann man da nicht machen. Sie müssen halt damit leben." Im letzten Jahr habe ich bei einer Gesundheitswoche in Südtirol den Christian kennen gelernt. Mit sei-ner gewinnenden, offenen Art war er mir gleich sympathisch. Seit einem halben Jahr trainiere ich regelmäßig mit ihm.Schon nach einigen Wochen konn-te ich feststellen, dass sich sehr wohl noch eini-ges verändern lässt.Die Trainingsstunden sind zwar ganz schön anstengend. Er lässt sich jedes Mal etwas Neues einfallen, zwingt mich auch, die Grenzen meiner Leistungsfähigkeit auszutesten. Und wenn meine Gelenke die eine oder andere Übung nicht ganz akzeptieren wollen, ist er äußerst kreativ im Finden von Alternativen. Neben seiner Kompetenz schätze ich an ihm besonders, dass er genau zuhört. Zur gewonnenen Fitness hat sich noch ein angenehmer Nebeneffekt eingestellt: Ich bin um 5 kg leichter geworden (ohne zu fasten!) und kann jetzt wieder die gleiche Kleidergröße tragen wie vor 15 Jahren.
2010
13
April
Sabine M. Apelt:
Freitags ist der Tag mit dem Quälgeist, wie Christian von meinen Nachbarn inzwischen augenzwinkernd genannt wird. Freitags bin ich in der Regel in meinen Homeoffice und schon ziemlich kaputt von der stressigen Woche. Schon am Mittwoch beginne ich darüber nachzudenken, wie ich Christian absagen könnte (das ist die Stimme meines Schweinehundes). Ich schaffe es meinen Schweinhund soweit in Schach zu halten, dass ich nicht absage, sofern keine geschäftlichen Termine kurzfristig für Freitag angesetzt werden.
Dann ist Freitagmorgen und ich spüre jede einzelne stressige Stunde der vergangenen Woche. 12:00 Uhr höre ich vorerst auf mit Arbeiten, 12:15 Uhr gehe ich mich umziehen und frage mich, ob ich mich heute wegen meiner Energielosigkeit blamieren werde. Pünktlich 12:30 Uhr kündigen meine Hunde freudig an, dass jemand kommt, den sie schon kennen. Ich schleppe mich also zur Tür, öffne sie und sehe einen Menschen der vor Lebensenergie förmlich strahlt, mich anlächelt und mich begrüßt mit "Hallo Sabine!". Als hätte mich jemand an eine Steckdose mit 100% positiver Energie angeschlossen richte ich mich auf, beginne zu lächeln und antworte: "Hallo Christian, schön dass Du da bist, was machen wir heute?"
Christian schafft es, durch seine positive Ausstrahlung sämtliche Schweinehunde auf ihre Plätze zu verweisen. Er gestaltet unsere Termine immer abwechslungsreich, geht sensibel auf meine aktuelle Verfassung ein (Bin ich gut drauf, erhöht er den Schweregrad, bin ich nicht so gut drauf, setzt er andere Schwerpunkte und fordert mich trotzdem) und er motiviert mich für die restlichen 6 Tage der Woche. Er hat immer ein offenes Ohr und jede Menge Tipps und Hinweise im Gepäck, wie ich Flauten überwinde, Rückschläge nutze und mein Fitness-Programm an meinen aktuellen Zeitplan anpassen kann.
Meine Nachbarn finden den Quälgeist interessant, wollen immer wieder wissen was er sich für diese Woche ausgedacht hatte und melden mir regelmäßig zurück, dass sie die Erfolge sehen können.
Ob ich Christian weiter empfehlen würde? 100% ja!
2010
13
Januar
Jörg Camp:
Der Weg zum Lebenslauf...
Im Rahmen einer neuen Partnerschaft brachte meine "bessere Hälfte" den Christian als private coach mit in die Beziehung. Bis daher hatte ich keine Idee, was jemand eigentlich genau in dieser Rolle tut. Ich hatte wohl falsche Vorstellungen wie viele damals, als der PC rauskam, nämlich es sein ein Rechner, in dem sensible und geheime Personaldaten illegal gespeichert werden. Wie auch immer, es ergab sich dann die, mit Hilfe von Christian von meiner Zeit des monatelangen GEnusslebens wieder einmal eine Kursänderung zu erreichen. Allein die Tatsache des wöchentlichen Besuches gab mir einen wiederkehrenden und ständigen Impuls, mein Leben wieder mehr in Richtung Balance zwischen Genuss und Bewergung zu bringen. Im Gespräch mit meiner Partnerin kam dann die Situation auf, dass ich noch nie in New York war und sie noch nie einen Marathon hinter sich gebracht hat. Tja, und da haben wir uns vorgenommen, den New York Marathon gemeinsam zu schaffen. Mit Hilfe von Christian haben wir einen für jeden individuellen Trainingsplan für 4 Monate Vorbereitung entwickelt, der eben nicht nur Lauftraining beinhaltete, sondern auch viel Koordinations-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen.
Auch zwischenzeitliche Probleme wie eine Knochenhautentzündung bei meiner Partnerin oder schmerzender Fersensporn bei mir hat Christian erstaunlich lösungsorientiert durch spezielle Trainingsvarianten gelöst (z.B. 1 Stunde Springen auf dem Trampolin anstatt Laufen - echt super :-))
Am 1.11.09 war es dann soweit. Der New York Marathon ist ein riesiges, emotionales Erlebnis. Aufgrund der guten, ruhigen und zielorientierten Vorbereitung gab es bei meiner Partnerin und mir eine grosse innere Sicherheit, dass wir es schaffen würden. Denn das Ziel war ANKOMMEN und geniessen; nicht gewinnen...
Daher konnten wir beide die 2 Mio menschen mit deren Stimmung, über 100 Bands und jeden der über 42 km bewusst erleben und wahrnehmen.
So hat die Zusammenarbeit mit Christian auf sehr motivierende Weise zu einem in mehrfacher Hinsicht geänderten "Lebenslauf" geführt. Meine Partnerin und ich haben beide mindestens einen Marathon im Leben erfolgreich absolviert. Außerdem hat es den Verlauf meines Lebens wieder in Richtung Spass an der Bewegung beeinflusst, denn ich werde am 18.4.10 in Wien den nächsten Marathon in Angriff nehmen. Für diese unvergessliche Erfahrung sind wir Christian sehr dankbar.
2009
3
Juni
Thomas Hegenauer:
"Man müsste mal Sport machen" - wer kennt das nicht.
Aber wie genau, mit was anfangen und wie weitermachen?
Also habe ich viel ausprobiert: Laufen als Ausdauersport ist eine gute Sache, doch leider blieb ich nach anfänglicher Euphorie nicht am Ball. In mehreren Fitnessstudios wurde ich enttäuscht, da die "Beratung" eher einer Fliessbandabfertigung gleicht und dazu kommt noch der Zeitaufwand, so dass ich auch hier schnell wieder aufgehört habe.
Auch das Training im daheim eingerichteten Trainingsraum anhand schlauer Bücher funktionierte leider nur in der Theorie.

Die Lösung:
Ein Personal Trainer muss her.

Christian war mir gleich auf Anhieb sympathisch. Er ist extrem kompetent, absolut zuverlässig und vertrauenswürdig.

Meine Frau war auch gleich für einen Personal Trainer, so dass Christian uns beide von Anfang an trainiert hat. Da wir unterschiedliche Ziele haben, trainieren wir nacheinander jeder mit Christian alleine (einmal pro Woche).

Hier beweist Christian absolut bewundernswertes Einfühlungsvermögen, so dass meine Frau und ich jeder genau das Training bekommt, dass wir derzeit brauchen.

Christian ist auch herrlich flexibel - er erkennt sofort, in welcher Tagesform man sich befindet und stimmt das Training intuitiv darauf ab.

Das wichtigste ist wohl, dass wir beide mit der Hilfe von Christian nun freiwillig und mit Spass täglich Sport machen und mit diesem Weg sehr sehr zufrieden sind.

Vom Thema Geld her: Christian ist in meinen Augen die beste Investition in Gesundheit und Lebensqualität.

Wer mehr erfahren möchte, dem empfehle ich sein Buch "Fang an! - Die Jagd nach dem Schweinehund" - hier erhält jeder Interessierte schnell und unverbindlich einen detaillierten Einblick als Grundlage für weitere Entscheidungen.
2009
15
Januar
Thomas Prucker:
Nach Jahren mit wenig bis gar keinen Sport merkte ich mehr und mehr das ich was ändern muß. Ich wollte nicht in ein Studio und machte mich im Web auf die Suche nach einem Trainer der einen auf mich zugeschnittenen Trainingsplan aufstellt. Ich fand Christian.
Nach nunmehr 4 Monaten habe ich keine Kreuzschmerzen mehr, keine Konditionsprobleme beim Skifahren und generell ein besseres Gefühl. Christian versteht es hervorragend auf mich einzugehen und ich kann ihn nur jedem ans Herz legen.
Mein Gewicht habe ich zwar nur um 3 KG verringert, aber mein Fettanteil am Bauch ist von über 50% auf unter 30% gefallen, was wiederum meinem Spiegelbild sehr gefällt.
Das heißt, mein Muskelanteil ist gewachsen.
Ohne Christians positive Art und sein wirklich abwechslungsreiches Training , insbesonders die Kickboxübungen, die super viel Spass machen, hätte ich es nicht geschafft. Er schaffte es sogar, dass Laufen mir jetzt Freude macht.
2008
9
Dezember
Manja Hammerich-Westphal:
Meine ersten Erfahrungen mit einem Personaltrainer habe ich während eines Urlaubes in Abu Dhabi gemacht. Ziel war es eigentlich, das reichhaltige Essen und die damit verbundenen süßen Desserts und Naschereien, denen ich einfach nicht widerstehen konnte, nicht zuviel „Angriffsfläche“ zu bieten. Also machte ich in zwei Wochen Urlaub an zehn Tagen je 90 Minuten Sport - soviel hatte ich die letzten fünf Jahre nicht mehr gemacht! Trotz sprachlicher Barrieren, mein Trainer war aus Syrien, hat das Training viel Spaß gemacht und hat sogar was gebracht - die Waage zeigte doch nach zehn Tagen tatsächlich weniger Gewicht als vorher an! Obendrein fühlte ich mich einfach wohl und fit, wie lange nicht mehr.

Hoch motiviert kehrte ich nach Hause zurück, mit dem Vorhaben, das im Urlaub Begonnene weiterzuführen - musste aber feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, einen Personaltrainer nach meinen Vorstellungen und Erfahrungen zu finden. Nach einigen weniger zufriedenstellenden Trainingseinheiten mit Personaltrainern habe ich mit Christian nun endlich den für mich „passenden“ Trainer gefunden.

Seit August trainieren wir jetzt zusammen mit ersten „sichtbaren“ Erfolgen.
Wichtig für mich sind kurze, effektive Trainingspläne , die ich auch ausführen kann, wenn mal wenig Zeit ist. Diese erstellte mir Christian nach einem ausführlichen Gespräch zu meinen Zielen und verschiedenen Tests. Auch das Laufen fällt mir dank eines für mich aufgestellten Runningplanes inzwischen wieder leichter.

Das Training mit Christian ist sehr abwechslungsreich und stets zielorientiert. Dabei entdecke ich für mich auch neue attraktive Sportarten - im speziellen das Kickboxen. Christian ist ein sehr sympathischer Trainer mit hoher Fach- und Sozialkompetenz, zudem immer positiv eingestellt und gut gelaunt. Auch wenn meine „Tagesform“ wieder mal am Tiefpunkt ist, weil mir irgendeine Übung aus dem Trainingsplan zum x-ten mal nicht gelingen will, versteht es Christian mich zu motivieren und die Notwendigkeit bestimmter Übungen zu erläutern, denn ich habe ja ein Ziel!

Ich schätze Christians Professionalität bei der Trainingsdurchführung - wobei der Spaß aber auch nicht zu kurz kommt. Darüber hinaus steht er bei Fragen als Ansprechpartner auch außerhalb der Trainingszeiten jederzeit zur Verfügung.

Meine Erwartungen an einem Personaltrainer werden von Christian mehr als erfüllt.

Danke Christian für Deine Unterstützung - ich freue mich auf die nächsten abwechslungsreichen Trainingseinheiten mit Dir!
2008
25
April
Georg :
Christian ist ein sehr guter Trainer. Er hat mir einen super Ernährungs und Trainingsplan aufgestellt. So das ich schon in kurzer Zeit mein Gewicht deutlich verringern konnte!
2008
25
April
Andrea Haider:
Vor ca. 10 Jahren habe ich mein Kickboxtraining bei Christian angefangen, dazu kamen dann mit Trainingspläne zum Marathonlauf über Fitness , vom Gi Gong bis hin zur Ernährungsberatung. Einige Kickbox-Camps und Bergtouren sowie Inline-Kurse habe ich mit ihm absolviert und ich bin immer wieder total begeistert. Motivation und Fachkenntnis in einer Person findet man hier beim Christian. Er bringt Körper und Geist in Einklang
und schafft somit für jeden der hier trainiert das optimale individuelle Training.. Ich habe bereits alle Familienmitglieder hier zum Personal-Training motiviert und sogar totale Trainingsmuffel wie mein Mann sind zum Fan von ihm geworden. Meinen Eltern hat er durch seine offfene und sympathische Art neue Trainingswege aufgezeigt, so dass man sieht, es gibt keine Altersgrenze für ein Personaltraining da diese schon weit über sechzig Jahre alt sind. Durch seine vielen Weiterbildungen bleibt man niemals stehen, fühlt sich immer in puncto Fitness auf dem neuesten Stand und ich denke auch in Zukunft wird uns das Training mit ihm weiter so viel Spaß und Fitness bringen, so dass wir sehr motiviert und fit in die Zukunft schauen.
2008
25
Februar
Martha Smaczny:
23.01.08 Martha Smaczny
Vor einem Jahr etwa kam mir die Idee, wer meinen Mann motivieren könnte, nicht nur PC - Hocker, sondern wöchentlich etwas Bewegung, Ernährungsumstellung etc. zu machen für seine Gesundheit, die ich derzeit nicht rosig fand. Es stand der 50. Geburtstag von Mark an und ich bat alle, ihm Gesundheit per Christian zu schenken (Gutschrift, Geld). Ich fand Christian im Internet, las die Kommentare und das Gesicht sah auch sympathisch aus, also rief ich ihn an. Wir machten ein gemeinsames Treffen in München aus mit meinem Mann und mir. Nach einem Jahr kann ich nur sagen: Super Christian, ich wünschte, du wärst in der Nähe von Stuttgart, mir würde das auch guttun. Mark trifft sich regelmäßig mit Christian und an den Wochenenden walken wir zu Hause in BB dann gemeinsam, oder machen einen längeren Spaziergang .
Fitness und Gesundheit sind wichtig - und Christian kann jede Kur ersetzen - mehr kann ich dazu nicht sagen, man wird wenigstens 1:1 betreut. Auch vom finanziellen her muß ich sagen, dass uns der Christian sein Geld wert ist, dann bleibt halt etwas anderes weg dafür.
2007
4
Dezember
Michael Voss:
Christian ist Leidenschaft für seinen Beruf... und er schafft (positives) Leiden bei mir. Die Ausgewogenheit des Trainings ist ihm sehr wichtig und macht mir großen Spass. Er schafft es, das Training ganzheitlich zu sehen und wirklich auf die Bedürfnisse und Schwächen abzustimmen... Neben der Professionalität besticht er vor allem mit seiner Freundlichkeit, seinem Humor und seiner guten Laune. Christian schafft es, meine Grenzen auszutesten...
2007
5
August
Judith Göschljudith-:
Christian ist ein super Coach.Er motiviert und holt das Beste aus einen raus.Das Training und die Stunden mit ihm waren eine Bereicherung.Seine Kompetenz in sachen Ernährung,Fittniss und Ausdauer ist nicht zu topen.Er hatte auf alle Fragen eine Antwort.Ich habe viel gelernt und das zusammengestellte Programm bringt Erfolg.Vielen Dank Christian mach so weiter.
2007
5
August
Solveig Salomon:
Vor 8 Wochen dachte ich noch es wäre das Alter oder der Stress, dass ich müder, antriebsloser und etwas unförmig war...! Dann kam Christian und hat meine "innere Fitnessdatei" wieder hochgefahren. Heute 7 kg leichter kann ich Christian nur danken für seine motivierende Art, sein profundes Wissen und seine unglaubliche Art sich in andere Menschen hineindenken zu können. Er kann zuhören, lacht gern und gibt einem den Spass am Sport zurück! Vor 8 Wochen dachte ich noch, ich hätte keine Zeit für Sport. Heute habe ich mehr Zeit durch Sport!
Mühelos schafft er es auch Gruppen für sich zu begeistern. Ob als Ergänzung in Führungsseminaren, Teambuildings oder bei Verkaufstrainings denkt er sich schnell in die Materie hinein und entwickelt kreativ Ideen um Sport mit den Anforderungen des Alltags zu verknüpfen. Nicht wenige meiner Teammitglieder sind nach einer Trainingsstunde mit Christian auf der Suche nach einem eigenen personal trainer.
Alles in allem möchten mein Team und ich nicht mehr auf Christian verzichten und freuen uns auf viele weitere Sportstunden .
2007
11
Juli
Angela Detterbeck:
Bei Christian merkt man klar, dass er sein Hobby zum Beruf gemacht hat. Er Trainiert nicht nur Fitness, er gibt weiter was er selbst lebt. Das Training mit ihm ist stets Abwechslungsreich und seine ansteckend guten Laune motiviert enorm. Trainingsfaulheit kommt gar nicht erst auf. Ich bin mit dem Training mehr als zufrieden. Es geht nicht nur um Fitness sondern auch Koordination, Beweglichkeit und Ernährung. Ich fühle mich bei Christian super aufgehoben und merke schon jetzt nach kurzer Trainingszeit wie sich meine Fitness und mein Wohlbefinden in die richtige Richtung entwickelt.

Ich kann Christian nur wämsten weiter empfehlen.
2007
2
Juli
Stefan Waldenburger:
Christian hat es geschaft in meinem Leben den regelmäßigen Sport als Ausgleich zu einem oftmals stressigen Beruf zu etablieren. Seitdem ich mit ihm trainiere hat sich meine Fitness und mein Wohlbfinden deutlich verbessert. Die sportlichen Übungen mit ihm sind stets abwechslungsreich und verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz. Sie sind an meine Bedürfnisse angepasst und berücksichtigen meine Voraussetzungen. Christians stets gut Laune spornt an und sein Sachverstand zeigt mir, dass ich in guten Händen bin.

Kurzum, ich bin mit dem Training sehr zufrieden und kann Christian nur weiterempfehlen.
2007
26
Juni
Elke Kippenhahn:
das war eine meiner besten Entscheidungen, dass ich Christian als Trainer ausgewählt habe. Ihm verdanke ich, dass ich nach einer längeren Zwangspause wieder Spaß an Bewegung gefunden habe. Sein Trainingsprogramm ist individuell auf meine Wünsche und Zielsetzungen zugeschnitten. Ich bekomme fachlich fundierte Anleitungen, wie ich z.B. Beweglichkeit und Koordination verbessern kann; auch Nordic Walking steht auf meinem Plan. Mit den Qi Gong-Übungen gelingt es mir immer effektiver, auch schlimme Stresssituationen zu bewältigen und Anspannungen zu vermeiden. Christian bringt Begeisterung rüber und schafft es mit seiner freundlichen und zugewandten Art, immer wieder zu motivieren weiterzumachen. Ich fühle mich durch das Trauining schon viel fitter und dadurch wohler in meiner Haut. Körper und Seele kommen wieder in Einklang, und das bringt mir viel Lebensfreude!
2007
14
Juni
Cornelia Hübscher:
Nach einem ausführlichem Body- und Fitness Check-up und 5 intensiven Trainerstunden kann ich sagen, dass das Training mit Christian niemals langweilig wird. Er gestaltete jede meiner Trainingsstunden abwechslungsreich und ging auf meine Wünsche 100% ein. Inzwischen verfüge ich dank Christian über einen Fitness- und Ausdauertrainigsplan für zu Hause, den ich super in meinen Tagesablauf integrieren kann.
2007
14
Juni
Frank Henschke:
Was soll mann zum Christian sagen, mann muss Ihn einfach Live erleben! Um sich dann von der Art und Weise wie er die Menschen begeistern kann, mitreißen zu lassen. Ich kenne Christian jetzt seit 5 Jahren und bin oft in seinen Fit Box und Sparring Box Kursen dabei. Seit 9 Wochen professionellen Trainings sprachen die Erfolge für sich. Bei 2 Kg Körpergewicht Minimierung erreichten wir 2 % Körperfettreduzierung und dabei gleichzeitig einen Muskelzuwachs von 2 cm Oberarmumfang, 1 cm Oberschenkelumfang und 1 cm Brustumfang. Die Beweglichkeit sowie die Körperhaltung und Definition der Muskulatur konnte ebenfalls deutlich verbessert werden.
Fazit: - Fettabbau und Muskelaufbau plus verbesserte Körperhaltung -
Die Ausdauer verbesserte sich ebenfalls ideal. der Umschlagpunkt von aerob auf anaerob verbesserte sich nach dem ''Conconitest'' um 10 Herzschläge pro Minute. Ebenso konnte bei der Pulserholungsfrequenz bereits in der ersten Minute eine deutliche Verbesserung von 18 Schlägen pro Minute erzielt werden!
Fazit: -aerobe und anaerobe Ausdauerleistungsverbesserung -
Diese Verbesserungen konnte ich nur mit Christian erreichen, er holt das Letzte aus Dir raus. Du meinst es geht nicht mehr und er zeigt Dir, es geht doch noch was!!!!!! Ich kann nur jedem empfehlen, sich von einem Profi Hilfe zu holen und hier ist Christian die Nr. 1. Wie im richtigen Leben, ohne ein Ziel, kein Ergebnis. Du legst Deine Ziele fest und erreichst Sie mit Christian.
2007
30
April
Andreas Kerl:
Ich habe nun 10 Personaltrainerstunden mit Christian Fredlmeier absolviert und möchte dieses auch zukünftig nicht missen. Denn Christian versteht es wie kein zweiter jemanden für den Sport und auch für die Philosophie dahinter zu begeistern, da er den Sport "lebt" und diese Begeisterung auch auf andere überträgt. Danke dafür und ich freue mich auf das was noch kommt.
2007
5
Februar
Anna Altmann:
Christian versteht es, hervorragend zum Sport zu motivieren. Sein Training ist vielseitig und zeigt, dass er über sehr viel Erfahrung verfügt.
Es hat sehr viel Spaß gemacht, mit Christian zu trainieren, nicht zuletzt, weil er ein sehr sympathischer Trainer ist.
Schon nach wenigen Stunden habe ich wieder richtig viel Spaß am Sport bekommen.
2006
16
Juni
Andrea Rederer:
Als Geburtstagsgeschenk bekam ich zum 40. drei Personaltrainerstunden mit Christian geschenkt. Christian war von Anfang an super sympathisch, natürlich, glänzte mit Fachwissen und es machte einfach Spaß. Kann nur jedem empfehlen, sowas auszuprobieren.
2006
2
März
Gudrun Götzl:
Wie erklärt man,daß es Spaß machen kann, seinen inneren "Schweinehund" zu überwinden?!
Daß es nichts Schöneres gibt, als schweißgebadet, total "fix und
alle" auf einen Boxsack zu hauen; seine Fettpölsterchen zu
stählern, oder in aller Herrgottsfrüh zu Joggen oder zu Inlinern?!
Das muß an einem Trainer liegen, der aus jedem das Beste
herausholt, der dir das Gefühl gibt, daß du der "Größte" bist,
und dich zur Hochform treibt - mit so viel Spaß und Leichtigkeit!
Ich kann`s nur so erklären: "Du mußt ihn erleben!"
2006
28
Februar
Richard Maierthaler:
Ich engagierte Christian, um unserem jährlichen Traininslager neue Inhalte und etwas mehr Pep zu geben. Auf dem Plan standen Kraft und Ausdauer mittels Crossrunning und Kickboxtraining.

Das, was dann entstand, war weit mehr als ich jeh in einem Trainingslager gesehen habe. In diesem Kickboxtraining wurde eine Teamdynamik auf unglaubliche Art entwickelt. Ich war erstaunt wozu meine Mannschaft in der Lage war.

Es waren nicht nur die gegenseitigen Anfeuerungsrufe, es entstand ein regelrechtes “Gänsehautfeeling” mit pushendem Effekt.



Dieser neue Motivationsschub, den Christian in meiner Mannschaft entstanden ließ, war anhaltend und wir gewannen die folgenden Spiele mit einem Wahnsinns Teamgeist und sprechen heute noch von dem Trainingslager.
2005
24
Oktober
Josef Mesner:
Seit 3 1/2 Jahren nehmen wir wöchentlich zweimal am Fit-Box-Kurs mit Christian als Trainer teil. Dabei überzeugt er durch hervorragendes Fachwissen, stetige Abwechslung und super Motivation. Seine Integrationsfähigkeit hat eine "feste Boxgruppe" entstehen lassen. Seine Vielseitigkeit haben wir bei Adventure-Trainings-Camps und anderen Out-door-Veranstaltungen erlebt, unvergessen die Übungsstunden in den Sandbuchten der Algarve.
Selbstverständlich ist Christian nun auch "unser Privat-Coach" geworden und hat hierbei durch genaue Analyse unseren Trainingsplan optimiert. Auch sein umfangreiches Fachwissen in punkto Ernährung wissen wir zu schätzen und zu nutzen. So freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit
Annemarie und Josef, beide "über 50", gesund und topfit
(dank "unseres Privat-Coaches")
2005
19
August
Markus :
Ich trainiere zusammen mit Christian die Sportarten Laufen (Ausdauertraining), Krafttraining und Kickboxen. Die Betreuung durch Christian ist zu jeder Zeit hervorragend, da er als überzeugter Sportler alle Themen umfassend und auf begeisternde Weise vermitteln kann. Durch sein verbindliches Auftreten hat man stets eine wichtige „Stütze“ an seiner Seite: Er ist jederzeit bestens auf die Trainingseinheiten vorbereitet, versprochene Trainingspläne usw. werden von ihm immer zum zugesagten Termin bereitgestellt. Auch bei allen ergänzenden Fragestellungen kann Christian überzeugende Lösungen anbieten, z.B. bei der Ernährungsberatung oder der Auswahl der eigenen Sportgeräte. Als besonders wertvolle Erfahrung darf der Kickboxunterricht bei Christian nicht unerwähnt bleiben: Das Kickboxen kann Christian absolut authentisch vermitteln, da er seit vielen Jahren die Graduierung als Übungsleiter im Fach Kickboxen besitzt und zudem bereits den bayerischen Meistertitel im Kickboxen erringen konnte. Hierdurch wird seine Trainingsgestaltung stets durch Erfahrungsberichte und Hinweise „direkt aus der Praxis“ bereichert. Man fühlt sich v.a. auch vor dem Hintergrund einer effizienten Trainingsgestaltung bei Christian sehr gut aufgehoben, da er stets ein „gesteuertes“ Training mit regelmäßigen Leistungskontrollen durchführt, und zudem in angemessenen Schritten vorgeht, so dass sowohl eine Über- als auch eine Unterforderung vermieden werden. Christian gelingt es immer, ein besonders angenehmes und motivierendes Training anzubieten, das man zu jeder Zeit gerne absolviert. Vielen Dank für Deine professionelle Betreuung als Personal-Trainer!
2005
27
April
Franz Reischer:
Christian Fredlmeier ist ein Trainer, nicht nur mit "Köpfchen", sondern auch mit dem nötigen Gespür für die Individualität jedes Einzelnen.
Aufgrund seines enormen Fachwissens und dem Drang, sich ständig weiterzubilden, hat man bei ihm die Gewissheit, eine Trainingsplanung und -beratung zu erhalten, die auf dem aktuellsten Stand der Sportwissenschaft orientiert ist.
Ob es um Leistungssport, Gesundheitstraining, Fitness, Figurtraining oder Ernährungsberatung geht, Christian verfügt über ein unerschöpfliches Know-how.
Was mir persönlich sehr wichtig ist - das man jedoch nicht bei jedem Trainer findet - ist die Fähigkeit, in den einzelnen Sportler "hineinzuhorchen", um auch negative Erscheinungen des Trainings frühzeitig zu erkennen. Fredlmeier Christian hat diese Fähigkeit. Er ist stets bestrebt, sportbedingte Gesundheitsrisiken und -schäden zu vermeiden und trotzdem noch ein effektives Training zu gewährleisten.
Christian ist ein wahrer Idealist, der es versteht, mit seinem sympathischen Wesen und seiner Leidenschaft zum Sport, einen mitzureißen und zu begeistern.
Bei ihm hat man nicht das Gefühl, dass es ihm nur um seinen Verdienst geht. Man merkt sofort, dass er mit äußerster Sorgfalt und Fingerspitzengefühl wirklich versucht, das Optimale aus dem Verhältnis Training-Aufwand-Zeit herauszuholen und das individuell auf den Einzelnen zugeschnitten.
Ich habe in meiner Zeit als Sportler schon viele Trainer erlebt - und ich bin von der Kompetenz und den Fähigkeiten von Christian Fredlmeier mehr als überzeugt!
2005
18
Januar
Thomas Wörl:
Hr. Fredlmeier ist ein ebenso freundlicher wie kompetenter Trainer mit großem Fachwissen und viel Leidenschaft für seinen Beruf. Ich kann ihn nur wärmsten weiterempfehlen. :-)
2002
9
Dezember
:
Christian ist leidenschaftlicher Sportler und Trainer und konnte dies sehr gut vermitteln.
So konnte ich bereits nach kurzer Zeit bereits gute Erfolge verbuchen und werde weiterhin bei ihm in Betreuung bleiben!!


Tipps und Artikel von Christian Fredlmeier

Mitgliedschaften, Netzwerk und Social

Christian ist Mitglied im Bundesverband deutscher Personal Trainer

BDPT
Der Bundesverband Personal Training, BPT e.V., ist der einzige Berufsverband für Personal Trainer in Deutschland. Er ist Sprachrohr und Interessensvertretung für seine Mitglieder, bundesweit. Er setzt sich für Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des Berufsfeldes ein.

www.privat-coach.de - Internetseite von Christian


Unsere Personal Trainer in München-Landshut
BookMy Coach
Terminplaner zum Exklusivpreis -
Wir kooperieren mit Bookmy Coach!
So schrumpft das Büro jedes Personal Trainers auf die Größe einer Hosentasche, ist immer dabei und 24 Stunden verfügbar. Kunden sehen sofort wann ein Personal Trainer noch freie Plätze hat, kann buchen und direkt bezahlen. Mit ein paar Klicks.
Unsere Gold-Member erhalten 33% Rabatt zum normalen Tarif.
Bookmy Coach Info