Schwimmen gehört zu den liebsten sportlichen Betätigungen der Deutschen und auch von den Ärzten wird Bewegung im Wasser ausdrücklich als gesundheitsfördend empfohlen. Dies mag daran liegen, daß die meisten Wirbeltiere aus dem Wasser stammen und daß wir uns deswegen auch im Wasser so wohl fühlen.

Die Bewegung im nassen Element schult in harmonischer Weise den gesamten Bewegungsapparat und schont dabei, wegen der annäherenden Schwerelosigkeit des Körpers durch den Auftrieb des Wassers, die Gelenke.

Für viele ist Aquaerobic oder Aqua- jogging ein Begriff, bei anderen kommt jedoch eine Vorstellung auf, die mit der Realität wenig zu tun hat. Es ist keine Krankengymnastik oder Wasserballett, es hat auch wenig mit Schwangerschafts- gymnastik im Wasser oder mit gemütlichem plantschen zu tun. Aquasport, egal ob Aerobic, Stepaerobic oder ähnliches ist ein gezieltes Fitness- Programm, daß den Widerstand des Wassers nutzt, um Ihren Körper rundum in Form zu bringen. Diese Art des Sports ist besonders empfehlenswert für alle, die schon kleine Wehwechen, z.B im Knie- Fußgelenk oder im Rückenbereich haben.

Probieren Sie es aus! Schon ein zügiges gehen im Wasser, wobei Sie Ihre Beine hoch heben und die Arme neben der Hüfte mitrudern lassen, hat es in sich. Die Muskulatur wird auf diese Weise sanft, aber effektiv trainiert und unser Körper erfährt einen stimulierenden Temperaturreiz, wird abgehärtet und besser durchblutet.

Eva Wosko Conrads, freie Autorin für Personalfitness.de


Ihre Eva Wosko-Conrads


Das könnte Sie auch interessieren

Die besten Personal Trainer für Aqua-Fitness
Aqua-Fitness interessiert Sie? Sie wollen mehr wissen und sich persönlich beraten lassen? Wir helfen Ihnen einen Trainer zu finden.
  Trainer für Aqua-Fitness
Smartphone-App
Personalfitness gibt es auch als App!

Bleiben Sie informiert über die neuesten Fitness-Trends exklusiv von unseren Personal Trainern und erhalten Sie Benachrichtigungen direkt auf Ihrem Smartphone, wenn es etwas Neues zum Thema Personal Training bei Facebook gibt. Die App ist erhältlich für Apples iPhone und Smartphones mit Android oder Windows Betriebssystem. Und das natürlich kostenlos - Einfach mal testen!

windows-store google-play appstore