Ja, sie kommen sogar nach Hause. Personal Trainer sind örtlich flexibel und verwandeln auf Wunsch auch das Wohnzimmer für eine Stunde in ein Fitnessstudio.

Es klingelt an der Tür. Und dort steht er: Der oder die Personaltrainier/in, Personal Coach oder Personal Fitnesstrainer, die Tasche, gefüllt mit mobilem Trainingsequipment, geschultert, klar zum Start und voll motiviert. Ruckzuck huscht der heimische Schweinehund in sein Häuschen und das Training geht los. In der eigenen Wohnung, im eigenen Haus, im eigenen Zimmer ...

Wenn die vertrauten 4 Wände zum Fitnessstudio werden ...

Was früher wie ein unerreichbar luxuriöses Privileg reicher Hollywoodstars klang, ist heute Realität, bezahlbar für jeden, der es sich gönnt – und weiß, dass er mit einem persönlichen Fitnesscoach langfristig gesehen sogar günstiger zum sportlichen Ziel kommt (hier mehr Infos zum Thema Kosten für Personal Training). Die Möglichkeit, im eigenen Heim zu trainieren, bieten fast alle professionellen Personal Trainer an. Dies ist Teil des klassischen Personal Training Service: Nicht nur die Trainingsmethoden und Trainingspläne, auch der Trainingsort passt sich beim 1:1 Training mit einem professionellen Fitness Coach maßgeschneidert den Wünschen des Kunden an.

Der Personal Trainer Kunde ist der König

Und diese können sehr variieren. Manche Kunden haben beim täglichen To-Do-Dauerlauf zwischen Arbeit und Freizeit keine Zeit für eine Fahrt in ein Fitnessstudio. Für andere liegt die nächste geeignete Location einfach zu weit weg. Der eine liebt es, sich und die wachsende Muskelmasse in der verspiegelten Muckibude vor anderen Menschen zu präsentieren, wieder andere scheuen nichts mehr als genau diese Situation. Eine der weiteren, von vielen geschätzten Vorteile: Nichts lenkt zuhause vom Personal Training ab – sofern man natürlich das Telefon und die Klingel ignoriert.

Der einfachste Weg für Vielbeschäftige, Mütter, Senioren – und mehr

Zudem braucht man zuhause nicht wie im Fitnessstudio zu warten, bis das nächste Trainingsgerät frei wird. Das mobile Mini-Fitnessstudio des Personal Trainers steht einem ausschließlich und exklusiv zur Verfügung. Auch Mütter, die keine Chance haben, ihre Kinder für eine Stunde in eine Betreuung zu bringen, profitieren enorm von einem persönlichen Fitnesscoach im eigenen Heim. Dasselbe gilt für Senioren, die sich nicht mehr so gut bewegen können, aber dennoch etwas für ihre Fitness tun möchten – oder sich einfach zu alt fühlen für das Fitnessstudio.

Fast überall gibt es Platz zum Schwitzen

Es gibt noch mehr Gründe, bevorzugt im eigenen Heim zu trainieren. Fast jeder professionelle Personal Trainer verfügt daher über ein Fitness-Trainingsprogramm, das auch in den heimischen vier Wänden des Kunden  funktioniert – unter der Voraussetzung, dass dort genügend Raum ist bzw. sich notfalls durch das Verschieben von ein paar Möbelstücken schaffen lässt. Die erforderlichen Trainingsgeräte stellt der Fitness Coach zur Verfügung. Oder er verwandelt ein Möbelstück in eine Übungsgerät. Auch Massage- und andere Wellness-Anwendungen sowie jede Art von mentalem Coaching sind in den eigenen vier Wänden möglich.

Persönliches Training in persönlicher Umgebung

Kurz und gut: Das fundierte Wissen eines Personal Trainers passt sich den vorhandenen Gegebenheiten an. Er hilft mit gezielten Übungen, den sportlichen oder fitnessorientierten Wunsch der Kunden so effizient wie möglich umzusetzen. Unter welchen Umständen auch immer – sofern es sich nicht um Training in Sportarten wie Fußball, Tennis, Golf oder anderen Kategorien handelt, die definitiv mehr Platz beanspruchen. Doch selbst da bietet sich ein Training zuhause an, sofern das persönliche Trainingsziel ist, mehr körperliche Kraft und Leistung für die Ausübung einer bestimmten Sportart aufzubauen.

Professionelle Betreuung im Heim-Fitnessstudio

Am glücklichsten können sich dabei natürlich jene Kunden schätzen, die über ein eigenes Heim-Fitnessstudio verfügen. Auch in solchen Fällen bietet es sich an, sich erst von einem Profi in die richtige Bedienung der Geräte einführen zu lassen. Wer vermeiden will, dass die teuren Apparate nach ein paar Monaten aus mangelnder Motivation immer mehr Staub ansetzen, sollte überlegen, ob es nicht klüger ist, auch noch in einen Personal Trainer zu investieren. Er sorgt auch dafür, dass man im Heimstudio mit regelmäßiger Kontrolle, Betreuung und Motivation seine Zeile erreicht. Und nicht umsonst viel Geld die Fitnessgeräte investiert hat.

Und das ist noch nicht alles: Wer hier an der falschen Stelle spart, läuft zudem Gefahr, sich beim einsamen Training falsche Bewegungen anzutrainieren. Die Folgen: Statt Fitness, Kraft und Muskeln aufzubauen, schädigt sich der Trainierende körperlich. Ein Risiko, das oft unterschätzt wird.

Unser Tipp: Am bestem man kalkuliert man bei der Planung eines Heimstudios gleich die Summe für einen Personal Trainer mit ein.

Wenn die Motivation an der Tür klingelt ...

Ob mit oder ohne Heimstudio: Bei vielen Menschen lässt die Motivation zu trainieren im Laufe der Zeit oft nach. Auch hier ist der Personal Trainer an der eigenen Haustür die beste Art, etwas für sich, seine ganz persönlichen sportlichen Ziele, für Fitness und Gesundheit langfristig etwas Positives zu tun. Und bis es an der Tür klingelt, kann der Schweinehund ruhig noch ein bisschen Auslauf genießen. Denn der Trainer kommt ja so oder so und sorgt dafür, dass er blitzschnell in sein eigenes Häuschen verschwindet... 

Personal Training: Was beinhaltet Outdoor Personal Training?

Viele denken, Personal Trainer bieten als Outdoor Gym Training vor allem Lauftrainingseinheiten an. Falsch. Es gibt eine Menge Sport- und Fitnesskurse im Freien.

Nicht jeder hat Lust auf ein Training in einem Fitnessstudio. Immer mehr Fitnesswillige treibt es hinaus in die Natur. Die Zahl an Bootcamp und Outdoor Fitness Anbietern schnellt in die Höhe. Doch gibt es auch Personal Training in der Natur? Die Antwort ist spricht Bände.

Professionelles Personal Training richtet sich gezielt an den Wünschen und Zielen der Kunden aus. Dazu zählt auch die Wahl des Trainingsortes.

Smartphone-App
Personalfitness gibt es auch als App!

Bleiben Sie informiert über die neuesten Fitness-Trends exklusiv von unseren Personal Trainern und erhalten Sie Benachrichtigungen direkt auf Ihrem Smartphone, wenn es etwas Neues zum Thema Personal Training bei Facebook gibt. Die App ist erhältlich für Apples iPhone und Smartphones mit Android oder Windows Betriebssystem. Und das natürlich kostenlos - Einfach mal testen!

windows-store google-play appstore